8. Fichtelberg Radmarathon

Liebe Radsportfreundinnen und -freunde, 

die Spannung steigt, nur noch 18 Tage bis zum Start des 3. Fichtelberg Radmarathon. Einige Sportler, nehmen zum Teil eine lange Anreise auf sich um beim 3. FRM starten zu können. Daher freuen wir uns auf Gäste aus Cottbus, Berlin, Hamburg, Stuttgart, Köln, Leipzig, Rostock und Bad Bentheim (Niedersachsen). 

Aber auch eine starke Chemnitzer Fraktion und viele Radfreunde aus dem Umland sind am Start vertreten. Die Chemnitzer Radsportszene lebt und neben unseren zu Recht viel gelobten Radprofis wie Stefan Bötticher, Joachim Eilers und Max Niederlag gibt es hier bei uns auch eine  beeindruckende  breitensportliche Entwicklung.  

Vor wenigen Tagen erhielten wir die Auflage einen Teil unserer „alten Strecke“ aufgrund von Straßenbauarbeiten neu zu planen. Die Genehmigung der Polizei vorausgesetzt, wird die Strecke noch anspruchsvoller und dadurch attraktiver. Ihr werdet wahrscheinlich ca. 10 km weiter fahren und ca. 300 Höhenmeter zusätzlich zurücklegen.

Freut euch auch auf das Fahren mit vielen Gleichgesinnten und genießt die sportliche Herausforderung  in unserem  schönen  Erzgebirge.

An dieser Stelle schon einmal ein Dankeschön unseren Sponsoren und Partnern und dem Tourismusverband-Erzgebirge, ohne deren Unterstützung unser Fichtelberg Radmarathon nicht möglich wäre.